Die informationen fr die menschen des business und der sache kaufen willst. die autoneuheiten, alle autoneuheiten, die autokuriosa, die rte der meister.
   
 
   

03.10.05

Das finanzministerium ber die ordnung der erledigung der rechnungen-fakturen

Hat das finanzministerium russlands zwei briefe, gewidmet den fragen der erledigung der rechnungen-fakturen in verschiedenen situationen verffentlicht.

Im brief von 25.08.2010 03-01-10/08 heit es darber, dass der investor berechtigt ist, zum abzug der mehrwertsteuer nach den objekten, die mit hilfe des bestellers-bauherren errichtet sind, aufgrund der zusammengestellten rechnung-faktura zu bernehmen. dieses dokument bildet der besteller-bauherr aufgrund der rechnungen-fakturen, frher als bekommen von den vertragsorganisationen nach den erfllten aufbauarbeiten und von den lieferanten anderer arbeiten, der dienstleistungen oder der waren.

Bewahrt der besteller-bauherr die rechnungen-fakturen der vertragsorganisationen in der zeitschrift der bercksichtigung der bekommenen rechnungen-fakturen ohne registrierung im buch der kufe. die kopien dieser rechnungen-fakturen, sowie der zahlungsdokumente, die die tatschliche bezahlung der mehrwertsteuer besttigen, werden der zusammengestellten rechnung-faktura beigefgt. der investor nht die zusammengestellten rechnungen-fakturen in der zeitschrift der bekommenen rechnungen-fakturen ein und registriert sie im buch der kufe je nach der annahme zum abzug der summen der mehrwertsteuer nach den entsprechenden objekten der hauptmittel. die dienstleistungen des bestellers-bauherren werden von den abgesonderten rechnungen-fakturen aufgemacht und werden im buch der verkufe registriert.

4 rbts.txt

Im zweiten brief - von 25.08.2010 03-04-11/209 erinnert das finanzministerium daran, dass die organisation verpflichtet ist, die rechnungen-fakturen ber alle bekommenen vorschsse auszuschreiben und, sie im buch der verkufe in der chronologischen ordnung zu registrieren. die ausnahme bilden die vorschsse fr die bevorstehende lieferung der waren, die nicht die mehrwertsteuer bedeckt werden.


Auf dem forum

Die quelle zu besprechen: der russische steuerkurier
© , E-mail: info@agency-tgif.ru